Die Ursprünge unserer Korbwaren


Warenpräsentation Unsere Weidenkorbwaren werden aus den Weidenruten "Salix Americana" gefertigt. Je nach Anwendungszweck und Optik kann dies aus einer von drei Weidensorten geschehen.

Die Weide wird zuerst klassiert. Danach geschnitten, je nach Anwendung mehrere Stunden gekocht und in aller Ruhe getrocknet.
Erst nach dieser Vorarbeit werden die Korbwaren per Hand in ihre Endform geflochten.

Die fertigen Körbe werden als finaler Schritt noch gespült und mit einem wasserbasierten Öko-Lack angestrichen, um Härte und den die typischen Glanz zu erzielen.



Bäckerei Systemkörbe Die meisten Körbe haben wir mittlerweile in ausreichenden Mengen direkt bei uns am Lager. Dadurch können wir Ihnen eine kurze Lieferzeit, sowie eine gute Verpackung ermöglichen.

Exoten oder ausverkaufte Körbe, bzw. Nachschub im Allgemeinen, werden in der Regel zirka alle 6 bis 8 Wochen bei uns angeliefert.

Auch Sonderanfertigungen sind ab einer größeren Abnahmemenge möglich. Melden Sie sich diesbezüglich einfach per Kontaktformular oder Telefon direkt bei uns.



Baguettekörbe Unsere Weidenkörbe kommen zum größten Teil aus europäischer Produktion in Osteuropa und sind somit keine "Billigware".

Einen kleineren Teil beziehen wir direkt in Deutschland.

Unsere Korbwaren haben wir selbst auf Lebensmitteleignung untersuchen lassen. Den entsprechenden Bericht finden Sie im Shop in unserem Dokumente Bereich.

Sollten Sie Fragen zu Herstellung oder Herkunft unserer Korbwaren haben können Sie sich jederzeit gerne bei uns melden.
Informationen und Dokumente Katalog kostenlos anfordern Hintergründe und Herkunft Lagerartikel sofort lieferbar Angebote und Restposten Produktfilter


* Alle Preise verstehen sich sofern nicht anders angegeben inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.